Beruflicher Aufenthalt FAQ

Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung

Der Ferienpark Eureka liegt mitten im Wald, in einem Natur- und Erholungsgebiet. Wir sind uns mehr als andere der Schönheit der Natur, die uns umgibt, bewusst. Die Natur ist von unschätzbarem Wert, nicht nur für uns als Ferienpark, sondern auch für den Rest der Welt.
Wir versuchen, auf möglichst vielen Wegen unseren Beitrag zu leisten, wenn es darum geht, eine gute, lebenswerte Umwelt zu schaffen und zu erhalten. Das kommt auch darin zum Ausdruck, wie wir unseren Betrieb führen. Die Terrassenlampen unserer Ferienhäuser funktionieren beispielsweise mit einer Zeitschaltuhr. Das ist nicht nur energiesparend, sondern auch besser für die Tiere in der umgebenden Natur. Auch die Außenbeleuchtung an der Vorderseite der Häuser ist energiesparend. Sie funktioniert mit einem Dämmerungsschalter, das heißt sie schaltet sich erst ein, wenn es dunkel wird. Unsere Ferienhäuser sind mit den neuesten Brennwertheizkesseln ausgestattet, die Fenster haben Doppelglasscheiben. So versuchen wir, die Heizkosten spürbar zu reduzieren.
Wir trennen unseren Müll. Im Ferienpark finden Sie ein Areal, auf dem wir selbst und unsere Gäste ihren Müll getrennt entsorgen können. Sämtliche Grünabfälle, die wir bei Garten- und Waldarbeiten sammeln, werden recycelt. Wir verwenden keine Unkrautvernichtungsmittel bei den Außenarbeiten im Ferienpark.